Apex Legends Season 13 Legends Tier List: Alle Charaktere…

Wir haben jede Apex-Legende in eine Rangliste eingeordnet, um Ihnen zu zeigen, wer der Beste ist … und wer der Schlechteste …

Wer sind die besten Legenden in Staffel 13? | © Respawn-Unterhaltung

In jeder Saison von Apex Legends gibt es eine Reihe von Änderungen am Spiel; Sie haben die Einführung einer neuen Legende, Balanceänderungen und, wenn nicht eine völlig neue Karte, Änderungen an der aktuellen.

Staffel 13 Saviour ist da nicht anders. Neue Legende, Newcastle, hat sich dem Kader angeschlossen und es gab einige ernsthafte Optimierungen am Waffenarsenal des Spiels Insbesondere die Scharfschützen bekommen große Nerfs. Es gab auch einige Legenden-Balance-Änderungen, was bedeutet, dass das Meta von Staffel 13 wirklich im Fluss ist.

Und deshalb ist es so wichtig, über die Meta-Änderungen auf dem Laufenden zu bleiben, denn was einmal die beste Legende oder die beste Waffe war, kann schnell in Ungnade fallen. Um Ihnen dabei zu helfen, an der Spitze zu bleiben, haben wir eine Apex Legends Season 13 Legends-Rangliste zusammengestellt, in der jede einzelne Legende nach ihrer relativen Macht eingestuft wird.

Apex Legends Staffel 13 Legenden-Rangliste

Ab dem Update der 13. Staffel gibt es 21 Legenden in Apex mit Bangalores lang verschollenem Bruder Jackson alias Newcastle, der sich der Liste anschließt. Als defensivere Unterstützung Newcastles Stärke liegt in seiner Fähigkeit, seine Teamkollegen zu schützen, wobei alle drei seiner Fähigkeiten verschiedene Arten von Schilden sind.

Apex-Legenden 3

Apex Legends verfügt jetzt über 21 Legenden. | © Respawn-Unterhaltung

Es gab auch Gleichgewichtsänderungen bei den Mächtigen Valkyrie erhält einen leichten Nerf und Rampart wird gebufft. Alles in allem keine allzu drastischen Änderungen, die für diese Rangliste der Legenden der 13. Staffel zu berücksichtigen sind, aber da viele der Waffen des Spiels ebenfalls optimiert wurden, gibt es immer noch viel zu kauen.

Ein paar Dinge zu beachten. Der Einfachheit halber gilt diese Stufenliste für den Battle-Royale-Modus, nicht für Arenen, und berücksichtigt alle Spielniveaus. Also keine perfekte Wissenschaft, sondern ein Ausgangspunkt, damit Sie sich mit dem Meta der 13. Staffel auseinandersetzen können. Wir werden diese Seite im Laufe der Saison weiter aktualisieren.

S-Tier-Legenden

  • Gibraltar
  • Bluthund
  • Gespenst
  • Walküre

Walküre hat vielleicht einen Nerf erhalten, aber sie ist zweifellos immer noch eine der besten Legenden im Spiel. In der S-Tier ändert sich ehrlich gesagt nicht viel, Gibraltar schlägt Newcomer Newcastle in den defensiven Unterstützungseinsätzen. Während Bluthund und Gespenst weiterhin die Spiele mit ihren aggressiven Fähigkeiten dominieren. Bloodhound ist die beste Aufklärungslegende und Wraith verfügt über enorm beeindruckende Mobilitätsfähigkeiten, die auch von ihren Teamkollegen genutzt werden können, wenn es um ihre ultimative Fähigkeit geht, mit der Sie einen Teleport erstellen können.

A-Tier-Legenden

  • Asche
  • Verrückte Maggie
  • Newcastle
  • Pfadfinder

Wie bereits erwähnt, Newcastle schlägt Gibraltar nicht ganz, beeindruckt aber dennoch in ersten Spieltests. Asche beweist weiterhin, dass sie eine der bahnbrechendsten Legenden ist, die es gibt, mit einer Auswahl an Fähigkeiten, die ganz anders als alle anderen sind.

Apex Legends Newcastle

Newcastle ist die neueste Legende im Spiel. | © Respawn-Unterhaltung

Verrückte Maggie, der in Staffel 12 hinzugefügt wurde, hat sich als mächtige Kraft im Spiel erwiesen. Ihr Einfluss auf die Meta von Staffel 13 wird noch größer sein, da sie sich verstärkt auf den Nahkampf konzentriert. Pfadfinder ist immer noch der Zip-Line-König, und obwohl nicht jeder mit seiner großen Hitbox jubelt, können ihn nur wenige in Sachen Mobilität schlagen.

B-Klasse

  • Bangalore
  • Horizont
  • Wall
  • Loba

Bangalore, die Rauchkönigin, ist nie eine schlechte Wahl, wenn es um die Teamzusammenstellung geht. Beschleunigt, wenn auf sie geschossen wird, und mit der Fähigkeit, ein Sperrfeuer von Rauchgranaten abzufeuern, ist Bangalore die perfekte Legende, um aus der Klemme zu kommen. Ein weiterer großer Beweger ist Horizont, kann sie ungehindert aus großer Höhe springen und sich (und alle anderen) in ähnlich schwer zugängliche Bereiche stürzen. Eine gute Wahl in den richtigen Händen.

Das Thema eines weiteren Buffs, Wall, wird im Laufe der Zeit immer besser. Wenn Sie defensiv eingestellt sind, gibt es andere (bessere) Optionen, aber sie wird ihre Fans haben. Loba ist eine wirklich einzigartige Legende und eine, die immer einen Platz in Apex, dem ultimativen Plünderer, haben wird. Sie kann diese Eigenschaften mit ihrem Ultimate auch anderen verleihen, wodurch sie einen Laden mit Gegenständen in der Nähe einrichten kann.

C-Stufe

  • Oktan
  • Wattson
  • Wiederauferstandener
  • Krypto

Wenn Sie aggressiv spielen möchten, Oktan ist dein Mann. Zumindest wäre das der Fall, wenn Bloodhound und Wraith nicht existieren würden. Aber wie sie es tun, gibt es bessere Optionen, es sei denn, Sie sind besonders geschickt mit seiner Ausrüstung.

Wattson wurde in dieser Saison nicht generft, zumindest nicht absichtlich, aber das Meta hat sie sicherlich eingeholt. Da Scharfschützen nicht mehr so ​​​​mächtig sind und ein eher Run-and-Gun-Ansatz wie in Staffel 13 zu sehen ist, kostet die Zeit, die Wattson benötigt, um ihre Fähigkeiten einzurichten, sie einen Platz weiter oben auf der Liste. An der richtigen Stelle, immer noch stark, aber diesmal ist es C-Tier.

Wiederauferstandener ist keineswegs eine schlechte Legende, besonders seine Fähigkeit, sich an ahnungslose Teams heranzuschleichen, aber sein Ultimate muss ernsthaft überarbeitet werden, und bis dahin bleibt er hier unten.

Bloodhound war viel zu lange die beste Aufklärungslegende im Spiel, aber nach einer Reihe von Buffs in Staffel 12, Krypto neue Gunst bei denen gefunden, die gerne genau wissen, wohin sie gehen. Er ist jetzt mächtig, aber immer noch nicht ganz auf dem Niveau von Bloodhound, was bedeutet, dass er nicht viel höher als C-Tier gehen kann.

D-Stufe

Sicherung hat eine der mächtigsten Flächenverweigerungswaffen (seine Streubomben) und eine der schwächsten (seine Ultimate), was ihn zu einer widersprüchlichen Legende macht. Einer zu vermissen. Sehen ist ein anderer, dessen Ausrüstung einfach nicht mit dem mithalten kann, was andere Legends zu bieten haben, nämlich Bloodhound und Crypto.

Ätzend wurde Opfer einiger ziemlich schwerwiegender Nerfs in Staffel 12 und hat seitdem Mühe, etwas zu bewirken. Die einzige gute Seite ist, dass der Koloss eines Mannes sich im Nahkampf auszeichnet, was die Saison begünstigt, aber es reicht nicht wirklich aus, um ihn wieder unter die Top-Picks zu bringen.

Apex Legends Staffel 13
Caustics Nerf in Staffel 12 hat seine toxische Kraft gedämpft. | © Respawn-Unterhaltung

F-Stufe

Lebenslinie, einst eine der übermächtigsten Legenden, deren Ultimate die beste Heilungsoption bot, befindet sich jetzt ganz unten in der Rangliste. Wenn es eine Legende im Spiel gibt, die von den Entwicklern etwas Liebe gezeigt werden muss, dann sie. Gibraltar oder Newcastle sind ihr in jeder Hinsicht überlegen, und das macht sie zu einer nahezu nutzlosen Wahl.

Oh Fata Morgana, so lustig ihr Kit auch ist, es ist auf jedem Level von Apex Legends einfach nicht machbar. Da waren fordert seit 2020, dass sie überarbeitet wird aber es ist immer noch nichts passiert. Um jeden Preis vermeiden.

Und das, meine Damen und Herren, war Ihr vollständiger Überblick über alle Legenden in Apex Season 13. Waren wir zu gemein zu Lifeline? Loben wir Bloodhound zu sehr? Lassen Sie es uns im wissen Bemerkungenund wenn Sie wirklich von unseren Ranglisten getriggert werden möchten, sehen Sie sich unsere an beste Waffen im Apex-Artikel!

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.