Das neue Sony Xperia 1 IV ist ein Kraftpaket für Entwickler und vorhersehbar teuer

Was du wissen musst

  • Sony kündigte das Xperia 1 IV mit verbessertem Kamera-Setup und größerem Akku an.
  • Das Teleobjektiv des Telefons kann echten optischen Zoom zwischen dem 3,5-fachen und 5,2-fachen aufnehmen.
  • Das Xperia 1 IV wird mit einer neuen Music Pro-App ausgestattet sein, mit der Sie professionelles Audio und Songs in Originalgröße aufnehmen können.
  • Sony hat auch das Xperia 10 IV mit einem Dreifachkamera-Setup, einem 5000-mAh-Akku und mehreren Farbvarianten auf den Markt gebracht.

Google hat dies möglicherweise vorab angekündigt Pixel7 Serie vor dem Herbststart, aber es ist nicht das einzige Unternehmen, das Telefone Monate vor ihrer Markteinführung diskutiert. Das neue Sony Xperia 1 IV wurde diese Woche mit beeindruckenden Spezifikationen und einem saftigen Preisschild angekündigt, aber es wird erst in einigen Monaten erhältlich sein.

Wie die Xperia-Telefone zuvor richtet sich das Xperia 1 IV an Content-Ersteller. Sony hat das Gerät mit einem Triple-Kamera-Setup ausgestattet, das aus drei 12-Megapixel-Kameras besteht. Das Unternehmen hat jedoch die Dinge beschleunigt, indem es allen drei Kameras erlaubt hat, Videos mit 120 fps 4K HDR aufzunehmen. Das bedeutet, dass Sie mit den Ultrawide-, Wide- und Tele-Kameras einen reibungslosen Zoom erzielen können.

Apropos Zoom: Das neue Periskop-Teleobjektiv von Sony bewegt sich physisch, um einen „echten optischen Zoom“ zwischen 85 mm und 125 mm Äquivalent (3,5-fach bis 5,2-fach) zu bieten, was zu einem gleichmäßigeren Zoom und einer besseren Bilderfassung führt, bevor das digitale Zuschneiden ins Spiel kommt.

Sony Xperia 1 IV

(Bildnachweis: Sony)

Im Vorfeld werden sich die Benutzer freuen zu hören, dass Sony endlich die Frontkamera verbessert hat, die jetzt eine Auflösung von 12 MP bietet. Dies sollte Selfies schärfer machen und es der Kamera ermöglichen, Videos mit 4K HDR aufzunehmen.

Diese Selfie-Kamera befindet sich in den Einfassungen des Xperia 1 IV, die die nach vorne gerichteten Stereolautsprecher beherbergen und das 6,5-Zoll-4K-120-Hz-OLED-Display einschließen, was es zu einem großartigen Telefon für den Konsum von Inhalten macht. Sony hebt jedoch den Inhalt des Telefons hervor Schaffung Funktionen dank der 3,5-mm-Kopfhörerbuchse, die zum Anschluss eines drahtlosen Mikrofons verwendet werden kann. Darüber hinaus können Sie die integrierten Mikrofone des Telefons verwenden, um mit der neuen Music Pro-App Audio auf „professionellem Niveau“ aufzunehmen. Die App hilft dabei, studioähnliche Audioaufnahmen zu reproduzieren, indem sie Rauschen und Nachhall reduziert, und kann sogar Gesang von Instrumenten trennen, sodass Sie die Spuren separat bearbeiten können.

Sony Xperia 1 IV

(Bildnachweis: Sony)

Das Telefon verbessert auch das bereits hervorragende Spielerlebnis von Sony, indem es Benutzern ermöglicht, ihr Gameplay live zu streamen, und Spieler können während des Livestreams sogar Kommentare anzeigen, um in Echtzeit zu antworten.

!function(f,b,e,v,n,t,s){if(f.fbq)return;n=f.fbq=function()
{n.callMethod? n.callMethod.apply(n,arguments):n.queue.push(arguments)}
;if(!f._fbq)f._fbq=n;
n.push=n;n.loaded=!0;n.version=’2.0′;n.queue=[];t=b.createElement(e);t.async=!0;
t.src=v;s=b.getElementsByTagName(e)[0];s.parentNode.insertBefore(t,s)}(window,
document,’script’,’https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js’);
fbq(‘init’, ‘1765793593738454’);
fbq(‘track’, ‘PageView’);

Leave a Reply

Your email address will not be published.