Der Experte der Mayo-Klinik ruft mich zur öffentlichen Gesundheit an

ROCHESTER, Minn. – Eine Rezension Artikel von Forschern der Mayo Clinic betont, dass früh einsetzender Darmkrebs, der als unter 50 diagnostiziert wird, in den USA und anderen Ländern mit höherem Einkommen weiterhin stetig zunimmt. Dieser Anstieg, zusammen mit einem Rückgang der Fälle mit späterem Ausbruch, der hauptsächlich auf das Screening zurückzuführen ist, hat das Durchschnittsalter bei der Diagnose von 72 Jahren Anfang der 2000er Jahre auf jetzt 66 Jahre verschoben.

Wir sehen einen deutlichen Anstieg der Zahl jüngerer Patienten mit Darmkrebs in der Mayo-Klinik, wie dies im ganzen Land der Fall ist. „Es ist wichtig zu erkennen, dass die meisten Fälle ohne bekannte erbliche Grundlage sind und keine erkennbare Ursache haben“, sagt er Frank Sinicrope, MDOnkologe und Gastroenterologe bei Krebszentrum der Mayo-Klinik in Minnesota und Autor der Studie. Der Artikel ist erschienen in Das New England Journal of Medicine.

“Maßnahmen im Bereich der öffentlichen Gesundheit sind erforderlich, um Risikofaktoren für Darmkrebs in der frühen Jugend anzugehen, einschließlich schlechter Ernährungsgewohnheiten und Bewegungsmangel”, sagt Dr. Sinicrope. Er stellt fest, dass, während die spezifischen Ursachen von Darmkrebs im Frühstadium schwer fassbar bleiben, Daten darauf hindeuten, dass eine Ernährung mit hohem Verzehr von rotem und verarbeitetem Fleisch sowie raffiniertem Getreide und verarbeitetem Zucker die mikrobielle Zusammensetzung des Darms verändern kann, was zu chronischen Entzündungen und erhöhten Raten führt Fettleibigkeit und ein erhöhtes Darmkrebsrisiko.

„Es gibt Hinweise darauf, dass eine pflanzliche Ernährung und mehr körperliche Aktivität dazu beitragen können, ein günstigeres Darmmikrobiom zu fördern, was wiederum das Darmkrebsrisiko verringern kann“, sagt Dr. Sinikrope.

Er sagt, dass die laufende Forschung, an der große Kohorten und internationale Konsortien beteiligt sind, darauf abzielt, Expositionen im frühen Leben zu identifizieren, die für die Entwicklung von früh einsetzendem Darmkrebs am relevantesten sind.

###

Über Mayo Clinic Cancer Center
Von der als umfassendes Krebszentrum bezeichnet Nationales Krebs Institut, Krebszentrum der Mayo-Klinik definiert neue Grenzen des Möglichen, konzentriert sich auf eine patientenzentrierte Versorgung, entwickelt neuartige Behandlungen, bildet zukünftige Generationen von Krebsexperten aus und bringt Krebsforschung in die Gemeinschaft. Im Mayo Clinic Cancer Center treibt eine Kultur der Innovation und Zusammenarbeit Forschungsdurchbrüche voran, die Ansätze zur Krebsprävention, -vorsorge und -behandlung verändern und das Leben von Krebsüberlebenden verbessern.

Über die Mayo-Klinik
Mayo-Klinik ist eine gemeinnützige Organisation, die sich der Innovation in der klinischen Praxis, Bildung und Forschung verschrieben hat und allen, die Heilung brauchen, Mitgefühl, Fachwissen und Antworten bietet. Besuche den Nachrichtennetzwerk der Mayo-Klinik für weitere Nachrichten der Mayo-Klinik.


Haftungsausschluss: AAAS und EurekAlert! sind nicht verantwortlich für die Richtigkeit der auf EurekAlert veröffentlichten Pressemitteilungen! durch beitragende Institutionen oder für die Verwendung von Informationen über das EurekAlert-System.

Leave a Reply

Your email address will not be published.