Electronic Arts stellt das Handyspiel Der Herr der Ringe: Helden von Mittelerde vor

Hast du eine Session vom GamesBeat Summit 2022 verpasst? Alle Sessions stehen ab sofort zum Streamen zur Verfügung. Mehr erfahren.


Electronic Arts kündigte an, an einem Free-to-Play-Handyspiel mit dem Namen „Der Herr der Ringe: Helden von Mittelerde“ zu arbeiten.

EA stellt das Spiel unter einer Lizenz von Middle-earth Enterprises her, einer Abteilung der Saul Zaentz Company, die die exklusiven weltweiten Rechte an Filmen, Merchandising, Bühnen- und anderen Rechten an bestimmten literarischen Werken von JRR Tolkien hält, einschließlich The Lord der Ringe und Der Hobbit seit den 1970er Jahren.

„Der Herr der Ringe: Helden von Mittelerde“ wird ein Sammel-Rollenspiel (RPG), das die Fantasie und das Abenteuer von „Der Herr der Ringe“ sowohl bestehenden Fans als auch neuen Zuschauern in einem strategischen, sozial kompetitiven Erlebnis nahe bringt.

Der Herr der Ringe: Helden von Mittelerde ist die neueste Ergänzung des wachsenden Mobil-Portfolios von EA, da das Unternehmen weiterhin außergewöhnliche Erlebnisse und erstklassige Live-Dienste liefert und mehr Spieler auf mehr Plattformen auf der ganzen Welt erreicht. EA hat kürzlich Akquisitionen getätigt, um sein Mobilfunkgeschäft zu stärken, darunter die 2,4-Milliarden-US-Dollar-Akquisition von Glu-Mobil und die 1,4-Milliarden-Dollar-Akquisition von Spieldemie. Capital Games, der Macher von Star Wars: Galaxy of Heroes, macht das Spiel für EA.

„Wir freuen uns unglaublich, mit The Saul Zaentz Company und Middle-earth Enterprises an der nächsten Generation mobiler Rollenspiele zusammenzuarbeiten“, sagte Malachi Boyle, Vice President of Mobile RPG bei Electronic Arts, in einer Erklärung. „Das Team ist voll von Fans von Der Herr der Ringe und Der Hobbit und jeden Tag bringen sie ihre enorme Leidenschaft und ihr Talent zusammen, um den Spielern ein authentisches Erlebnis zu bieten. Die Kombination aus High-Fidelity-Grafik, filmischen Animationen und stilisierter Kunst lässt Spieler in die Fantasie von Mittelerde eintauchen, wo sie sich mit ihren Lieblingsfiguren messen werden.

Der Herr der Ringe: Helden von Mittelerde bietet Geschichtenerzählen, rundenbasierte Kämpfe, umfassende Sammelsysteme und eine große Auswahl an Charakteren aus dem riesigen Universum von Der Herr der Ringe und Der Hobbit. Die Spieler kämpfen sich durch ikonische Geschichten aus der Welt von Tolkien und nehmen den Kampf gegen die Übel von Mittelerde auf.

„Wir freuen uns sehr über die erneute Zusammenarbeit mit EA, dieses Mal, um seinen Fans ein Handyspiel zu präsentieren, das ausschließlich von Mittelerde inspiriert ist, wie es in den literarischen Werken von JRR Tolkien beschrieben wird“, sagte Fredrica Drotos, Chief Brand & Licensing Officer von Middle -Earth Enterprises, in einer Erklärung. „Es ist eine Ehre, mit dem talentierten Team von Capital Games zusammenzuarbeiten, dessen Wissen und Liebe zur Geschichte überall spürbar sind.“

Electronic Arts hat eine Beziehung zum Tolkien-Universum, indem es PC- und Konsolentitel basierend auf den Büchern und Filmen von „Der Herr der Ringe“ geliefert hat. Der Herr der Ringe: Helden von Mittelerde wird aktiv von einem Mobile-RPG-Veteranen bei Capital Games entwickelt und ist das erste von EA entwickelte Handyspiel, das von Handlungssträngen, Orten, Charakteren und Überlieferungen aus Der Herr der Ringe und Der Hobbit inspiriert wurde literarische Werke.

Der Herr der Ringe: Helden von Mittelerde wird voraussichtlich diesen Sommer in begrenzte regionale Beta-Tests gehen.

Unterdessen hat NetEase Games of China The Lord of the Rings: Rise to War als Handyspiel entwickelt. Dieses Spiel basiert auf den von New Line Cinema und Warner Bros. erstellten Peter-Jackson-Filmen. Das letzte auf Tolkiens Werken basierende Handyspiel, das ich gespielt habe, war Kabams Der Hobbit: Königreiche von Mittelerdeveröffentlicht im Jahr 2012.

Das Credo von GamesBeat bei der Berichterstattung über die Spieleindustrie ist “wo Leidenschaft auf Geschäft trifft”. Was bedeutet das? Wir möchten Ihnen sagen, wie wichtig Ihnen die Neuigkeiten sind – nicht nur als Entscheider in einem Spielestudio, sondern auch als Fan von Spielen. Egal, ob Sie unsere Artikel lesen, unsere Podcasts anhören oder unsere Videos ansehen, GamesBeat hilft Ihnen dabei, mehr über die Branche zu erfahren und sich gerne mit ihr zu beschäftigen. Erfahren Sie mehr über die Mitgliedschaft.

Leave a Reply

Your email address will not be published.