Final Fantasy 16: Erscheinungsdatum Gerüchte, Leaks, Handlung, Neuigkeiten

Final Fantasy 16 ist auf dem Weg und die Fans sind gespannt darauf, den nächsten Hauptteil der legendären Serie zu spielen. Es sieht so aus, als ob es ziemlich nahe am Veröffentlichungsdatum von FF16 liegen könnte, aber wir haben noch nicht viele Informationen darüber erhalten. Wir haben jedoch eine grundlegende Liste von Charakteren, und wir können eine rudimentäre Vermutung anstellen, wie die Handlung aussehen wird.

Gerüchte über das Erscheinungsdatum von Final Fantasy 16

Final Fantasy 16 Chocobo

Wann das Spiel erscheinen soll, hat Square Enix noch nicht offiziell angekündigt. Allerdings der Produzent Naoki Yoshida erklärte im April 2022, dass sich Final Fantasy 16 in der Endphase der Entwicklung befinde. Das mag für die meisten Menschen wie eine vage Aussage erscheinen, aber Yoshida hat sich als zuverlässiger Manager erwiesen. Seine Aufsicht über Final Fantasy 14 wurde von einem Flop zu einem der größten Verdiener von Square Enix. Wenn er also sagt, dass sich die Entwicklung dem Ende nähert, können wir ihm vertrauen.

Also, wann kommt das Spiel heraus? Wir können davon ausgehen, dass es im nächsten Jahr oder so fallen wird, wenn die Entwicklung fast abgeschlossen ist, aber wir werden uns auf die Beine stellen und eine fundierte Vermutung anstellen. Dieses Jahr ist das 35-jährige Jubiläum von Final Fantasyund wir werden uns auf die Beine stellen und sagen, dass das Polieren und die Qualitätssicherung vor 2023 abgeschlossen sein werden. Wir glauben, dass es eine gute Chance gibt, dass Square Enix Final Fantasy 16 genau 35 Jahre nach dem Original am 18. Dezember veröffentlichen wird. 2022

Worum geht “s?

Final Fantasy 16 spielt auf einem Kontinent namens Valisthea. Sechs Fraktionen kontrollieren den Planeten:

  • Kristalline Herrschaft
  • Dhalmekische Republik
  • Großherzogtum Rosaria
  • Heiliges Reich von Sanbreque
  • Eisernes Königreich
  • Königreich Waloed

Das Setting ist näher an dem, was wir in den ersten fünf Final Fantasy-Spielen gesehen haben. Das technologische Niveau scheint dem Mittelalter zu entsprechen, und Kristalle kehren als Handlungsmittel zurück.

Nach allem, was wir bisher gesehen haben, leben die Bewohner von Valisthea dank der sechs riesigen Mutterkristalle bequem, und jede Fraktion hat ihre Nation um einen von ihnen herum aufgebaut. Sie erzeugen Äther, mit dem Menschen Magie beschwören können. Im Awakening-Trailer erwähnen die Charaktere jedoch etwas namens „The Blight“, das die Kristalle beeinträchtigen könnte. Wir vermuten, dass die Kristalle ihre Kraft verlieren, was zu einem Krieg zwischen zumindest einigen Ländern führt, was wir im Spiel sehen werden.

Auch Beschwörungen werden wieder eine große Rolle in der Geschichte spielen. In Final Fantasy 16 werden diese Eikons genannt, und diejenigen, die sie beschwören und einsetzen können, sind Dominanten. Anscheinend sind diese Vorladungen jedoch nicht immer freiwillig, da wir sehen, wie Ifrit in einem der Trailer durchdreht. Einige Nationen behandeln ihre Dominanten als Könige oder wichtige Berater. Andere versklaven oder töten sie sogar bei der Geburt.

Der wichtigste spielbare Charakter (den wir kennen) ist Clive Rosfield. Clive ist der erstgeborene Sohn des Erzherzogs von Rosaria, von dem erwartet wurde, dass er der Dominant des Eikon Phoenix wird. Im Herzogtum Rosaria wird der Dominant von Phoenix der Erbe, also wird Clives Leben auf den Kopf gestellt, als sein sensibler Bücherwurm kleiner Bruder Joshua Phoenix erbt. Irgendwann ereignet sich eine Tragödie mit der dunklen Eikon Ifrit, und Clive begibt sich auf eine Rachereise.

Das ist alles, was wir bisher wissen. Allerdings, ein Die große Enthüllung sollte laut Yoshida bald kommen.

Final Fantasy 16 ist bisher geleakt

Final Fantasy 16 JoshuaFinal Fantasy 16 Joshua

Überraschenderweise gab es keine nennenswerten Lecks in Bezug auf Final Fantasy 16. Square Enix schützt seine japanischen Produktionen relativ streng. Wir hören selten etwas, bevor sie bereit sind, uns Bescheid zu geben. Es gab eine ganze Menge unzuverlässiger Behauptungen darüber, worum es in dem Spiel gehen wird und wann es veröffentlicht wird, aber nichts annähernd Konkretes.

Derzeit soll das Spiel exklusiv für PS5 erscheinen, aber die bisher gezeigten Trailer sind auf dem PC gelaufen. Das einzige große Leck, das wir möglicherweise bekommen haben, stammt von den Entwicklern selbst, was darauf hinweist, dass ein PC-Build möglicherweise in Arbeit ist.

Leave a Reply

Your email address will not be published.