Googles Pixel-Produktfamilie wird immer nur ein Eitelkeitsprojekt sein

Eine weitere Google I / O ist gekommen und gegangen und die Chancen stehen gut, dass wir alle etwas gesehen haben, das uns wirklich gefallen hat. Für einige war es Googles ehrgeiziges zukünftiges Pixel-Familienangebot von Telefonen, einer Uhr, Ohrhörern und schließlich einem Tablet. Eine Sache, die mir aufgefallen ist, war der Mangel an Fanfare um diese Produkte und die Reaktionen von Leuten, die erwartet hatten, dass es mehr davon geben würde.

Bald gibt es ein Pixel für alles

Ich kenne viele Leute, die neue mobile Hardware wirklich mögen und wie Google das macht. Ich bin einer dieser Leute, irgendwie. Ich möchte, dass mein Telefon oder meine Smartwatch dort sitzen, einfach sind und mir aus dem Weg gehen, bis ich damit interagieren möchte. Darin war Google schon immer gut, wenn es um seine Telefone geht, und während viele denken, dass ihnen Funktionen fehlen und das eine schlechte Sache ist, denken einige, dass ihnen Funktionen fehlen und das eine gute Sache ist. Andere finden die Mischung genau richtig.

!function(f,b,e,v,n,t,s){if(f.fbq)return;n=f.fbq=function()
{n.callMethod? n.callMethod.apply(n,arguments):n.queue.push(arguments)}
;if(!f._fbq)f._fbq=n;
n.push=n;n.loaded=!0;n.version=’2.0′;n.queue=[];t=b.createElement(e);t.async=!0;
t.src=v;s=b.getElementsByTagName(e)[0];s.parentNode.insertBefore(t,s)}(window,
document,’script’,’https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js’);
fbq(‘init’, ‘1765793593738454’);
fbq(‘track’, ‘PageView’);

Leave a Reply

Your email address will not be published.