Gotham Knights könnte 4-Spieler-Fledermausfamilien-Koop unterstützen

Gotham Knights ist nicht unbedingt eine direkte Fortsetzung des Batman Arkham Serie von Rocksteady, aber für viele Fans der vorherigen Serie ist die Beziehung zu diesen vorherigen Spielen Teil dessen, was sie ausmacht Gotham Knights spannend. Der andere attraktive Aspekt von Gotham Knights ist die Mischung aus Protagonisten der Fledermausfamilie und der Möglichkeit für 2-Spieler-Koop-Gameplay. Dieser Aspekt des Spiels könnte in letzter Zeit umso spannender werden Gotham Knights Profilaktualisierung weist darauf hin, dass Koop möglicherweise erweitert wurde, um vier Spieler zu unterstützen.

GAMERANT-VIDEO DES TAGES

Das unbestätigte Upgrade für Gotham Knights wurde auf dem offiziellen PlayStation-Store-Profil für entdeckt Gotham Knights. Profile auf der Storefront listen zwei relevante Details auf. Die erste ist, wie viele Spieler über das Netzwerkspiel unterstützt werden, und die zweite ist, wie viele Spieler online mit a unterstützt werden Playstation Plus Abonnement. Beide Zahlen listen nun vier Spieler auf.

VERBUNDEN: Gotham Knights Rating ignoriert ältere Konsolen

Bis zu diesem Zeitpunkt Gotham Knights wurde vollständig als Koop-Erlebnis für zwei Spieler beworben. Es ist nicht nur so, dass Entwickler WB Montreal das Feature nebenbei erwähnt hat. Es war ein bedeutender Marketingpunkt, wobei WB Montreal sogar so weit ging zu sagen Gotham Knights‘Kampf wurde explizit um den Zwei-Spieler-Koop entwickelt. Das ist der Grund, obwohl der Vier-Spieler-Koop in einem offiziellen Storefront-Spielprofil für aufgeführt wird Gotham Knights, Batman Fans sollten auf weitere Bestätigungen warten.


Was macht die Möglichkeit Gotham Knights Die Erweiterung zum Vier-Spieler-Koop ist das Gleiche, was den Zwei-Spieler-Koop so interessant gemacht hat. Das bedeutet, dass die Spieler wie bei einem klassischen Arcade-Spiel ihre Lieblingsmitglieder aus dem auswählen können Fledermaus-Familie und zusammen spielen. Anstatt nur Batgirl und Nightwing zu spielen, kann ein komplettes Team aus Batgirl, Nightwing, Robin und Red Hood zusammen spielen. Oder möglicherweise können sich vier Nightwings zusammenschließen, wenn die Spieler darauf stehen.

Wenn sich WB Montreal dafür entschieden hat Erweitern Sie den Koop-Modus auf vier Spieler, würde es sicherlich bedeuten, die Kampfsysteme des Spiels für zusätzliche Spieler neu zu gestalten. Zufällig, Gotham Knights hat sich in letzter Zeit verzögert. Diese zusätzliche Zeit hätte genutzt werden können, um den Mehrspielermodus zu erweitern und den Kampf neu auszubalancieren, obwohl es nicht so ist, als wäre WB nicht auch mit anderen Dingen beschäftigt gewesen.


Mit Gotham Knights WB soll später in diesem Jahr am 25. Oktober erscheinen und wird wahrscheinlich nicht lange warten, um eine Ankündigung bezüglich der möglichen Erweiterung des Koop-Modus auf vier Spieler zu machen. Das könnte das bedeuten Sommerspielfest im Juni wird eine Ankündigung oder vielleicht eine andere Veranstaltung im Juni beinhalten. So oder so können sich Fans schon bald auf weitere Informationen freuen.

Gotham Knights erscheint am 25. Oktober auf PC, PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X/S.

MEER: Bruce Waynes Abschiedsbotschaft in Gotham Knights wirft eine verdächtige Frage auf



das-nevers-banner

Können The Nevers ohne Joss Whedon erfolgreich sein?

Lesen Sie weiter


Über den Autor

Leave a Reply

Your email address will not be published.