Mafia 4 in Entwicklung mit Unreal Engine 5

Laut einem neuen Bericht könnte der Entwickler der Mafia-Serie, Hangar 13, an Mafia 4 arbeiten und das Spiel mit der Unreal Engine 4 erstellen.

Seit seiner Gründung hat das 2K Games Studio Hangar 13 ausschließlich Spiele in der offenen Welt veröffentlicht Mafia Franchise. Sein erstes Projekt war Mafia 3das 2016 mit etwas gemischten Kritiken veröffentlicht und dann veröffentlicht wurde Mafia: Definitive Ausgabe im Jahr 2020 Remastering des Originalspiels für moderne Konsolen. Jetzt sieht es so aus, als ob Hangar 13 noch einen weiteren machen könnte Mafia game als nächstes Projekt, wenn man einem aktuellen Bericht Glauben schenken darf.

Kotaku berichtete kürzlich über den Abgang von Hangar 13-Studioleiter Haden Blackman, der durch Nick Baynes ersetzt wird. Laut Kotakus Quellen übernimmt Baynes die Verantwortung für das nächste Spiel in der Mafia Serie. Details sind zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels noch relativ spärlich, aber Kotaku glaubt, dass das Spiel derzeit unter dem Codenamen Nero bekannt ist und dass es der vierte Teil der Hauptserie sein wird Mafia Serie, es wird angeblich ein Prequel sein.

GAMERANT-VIDEO DES TAGES

VERBUNDEN: Mafia: Definitive Edition Update fügt Schwarz-Weiß-Modus hinzu

Das andere Detail, das Kotaku in seinem Bericht erwähnt, ist das Mafia 4 wird sein erstellt mit Unreal Engine 5. Dieser Leckerbissen ist besonders bedeutsam, da er darauf hinweist Mafia 4 wird wahrscheinlich ältere Konsolen hinter sich lassen, um sich auf neuere Hardware zu konzentrieren. Dies gibt dem unangekündigten Spiel das Potenzial, aus grafischer und technischer Sicht besonders beeindruckend zu sein, aber die Fans müssen es selbst sehen, um sicher zu sein.

Wann genau die Fans zu sehen bekommen, ist leider unklar Mafia 4. Das Spiel befindet sich Berichten zufolge noch in einem sehr frühen Entwicklungsstadium Halle 13und so könnte es Jahre zuvor gewesen sein Mafia Fans bekommen ihren ersten Blick darauf.

In der Zwischenzeit können wir einige Annahmen über das Spiel treffen, basierend auf Kotakus Überzeugung, dass es ein Prequel sein wird. Mafia 1 wurde in den 1930er Jahren eingestellt, während Mafia 2 fand in den 1940er und 50er Jahren statt. Mafia 3 wurde in den 1960er Jahren eingestellt. Mit Mafia 4 Angeblich ein Prequel der ursprünglichen Spiele-Trilogie, würde man meinen, das würde es in die 1920er Jahre oder so versetzen. Vielleicht wird es die Ursprünge der in den Spielen vorkommenden kriminellen Familien erforschen oder die Geschichte eines bestehenden Charakters verfolgen. Fans müssen nur auf eine offizielle Enthüllung warten, um es herauszufinden.

Mafia Fans sind wahrscheinlich froh, dass angeblich an Hangar 13 gearbeitet wird Mafia 4, aber einige mögen enttäuscht sein, dass das andere Projekt des Studios anscheinend nicht verwirklicht wird. Berichten zufolge arbeitete Hangar 13 an einem neuen IP mit großem Budget, bevor es abgesagt wurde, wobei das Spiel als beschrieben wurde Saints Row trifft Cthulhu.

Mafia 4 soll angeblich in Entwicklung sein.

MEER: Das Problem mit der Rennmission der Mafia

Quelle: Kotaku



Sterbendes Licht verbessert kostenlos

Alle Besitzer von Dying Light erhalten die verbesserte Version kostenlos, einschließlich des folgenden DLC

Lesen Sie weiter


Über den Autor

Leave a Reply

Your email address will not be published.