Die serologische Reaktion auf SARS-CoV-2 kann den Schweregrad von COVID-19 vorhersagen

Die serologische Reaktion auf SARS-CoV-2 kann den Schweregrad von COVID-19 vorhersagen

Eine kürzlich veröffentlichte Studie in Viren berichteten, dass Antikörpertiter gegen das schwere akute respiratorische Syndrom Coronavirus-2 (SARS-CoV-2) als Marker für die Schwere der Coronavirus-Erkrankung 2019 (COVID-19) dienen könnten. Studien: Anti-SARS-CoV-2-Titer …

Die serologische Reaktion auf SARS-CoV-2 kann den Schweregrad von COVID-19 vorhersagen Read More

Bewertung der Wirksamkeit von antiviralen SARS-CoV-2-Mitteln in einem Mausmodell

In einer kürzlich veröffentlichten Studie bioRxiv* Pre-Print-Server untersuchten Forscher aus Belgien die Wirksamkeit antiviraler Medikamente gegen das schwere akute respiratorische Syndrom Coronavirus 2 (SARS-CoV-2) in einem Mausmodell mit schwerer kombinierter …

Bewertung der Wirksamkeit von antiviralen SARS-CoV-2-Mitteln in einem Mausmodell Read More

Brensocatib verbesserte den klinischen Zustand von Patienten mit schwerer SARS-CoV-2-Infektion nicht

Laut einer auf der internationalen Konferenz ATS 2022 veröffentlichten Studie verbesserte Brensocatib den klinischen Zustand von Patienten, die mit einer schweren SARS-CoV-2-Infektion ins Krankenhaus eingeliefert wurden, in der doppelblinden, randomisierten, …

Brensocatib verbesserte den klinischen Zustand von Patienten mit schwerer SARS-CoV-2-Infektion nicht Read More

Eine SARS-CoV-2-Infektion könnte das Risiko einer Hirndegeneration erhöhen, die bei der Parkinson-Krankheit beobachtet wird

Gehirnnebel, Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit sind einige der neurologischen Symptome, die Ärzte bei COVID-19-Patienten beobachtet haben. Neurologische Folgen nach einer Virusinfektion sind nicht neu – tatsächlich dauerte es nach der Grippepandemie von …

Eine SARS-CoV-2-Infektion könnte das Risiko einer Hirndegeneration erhöhen, die bei der Parkinson-Krankheit beobachtet wird Read More