. Test Honor Play 30: Bestes Einsteiger-Smartphone - My Blog

Test Honor Play 30: Bestes Einsteiger-Smartphone

Ein Einsteiger-Phone hätte immer eine schäbige Ausstattung von 4 + 64GB. Obwohl der Preis viel günstiger ist, kann man sagen, dass Speicher mit geringer Kapazität im tatsächlichen Gebrauch überall gestreckt sind.

Ein einfacher WeChat kann fast den Speicherplatz des Handys einnehmen. Wenn Sie ein paar Fotos oder Videos aufnehmen möchten, müssen Sie sich gut überlegen, ob Sie einige Chat-Aufzeichnungen löschen, um für genügend Speicherplatz zu sorgen.

Daher ist heutzutage unsere grundlegendste Anforderung an eine Maschine der Einstiegsklasse mindestens genügend integrierter Speicher. Die kürzlich erschienene Honor Play 30-Serie war die erste, die ein Zeichen setzte. Alle Serien sind 128-GB-Versionen und versprechen, einen neuen Trend der großen Kapazität auf dem Markt für Einsteigertelefone zu schaffen.

Darüber hinaus verfügt das Honor Play 30 nicht nur über großen Speicherplatz, sondern auch andere Konfigurationen des Honor Play 30 sind in derselben Preisklasse leistungsstark.

Das Honor Play 30 ist mit Qualcomms neuestem 5G-Einstiegsprozessor Snapdragon 480 Plus ausgestattet, der im Vergleich zur vorherigen Generation nicht nur Unterstützung für 5G-Netzwerke bietet, sondern auch die 5G-Dual-Card-Dual-Standby-Funktion unterstützt. Beide Karten können gleichzeitig eine hohe Leistung genießen. Internetgeschwindigkeit.

Darüber hinaus hat dieser Chip ein hervorragendes Energieverbrauchsverhältnis basierend auf dem 8-nm-Prozess von TSMC. Mit einem großen 5000-mAh-Akku kann man sagen, dass das Honor Play 30 der nächste König der 5G-Akkulaufzeit ist, und seine Akkulaufzeit ist ausgezeichnet.

Als nächstes erleben wir einfach dieses Produkt. Mal sehen, ob Massenspeicher wirklich nützlich sind und wie erstaunlich seine Akkulaufzeit ist.

Design & Aussehen

Die Vorderseite des Honor Play 30 ist ein 720P-LCD-Bildschirm, der die Form eines Vollbild-Wassertropfens annimmt, und das Bildschirmverhältnis ist durchschnittlich. Schließlich ist der Preis so hoch, dass man nicht zu viel verlangen kann. Wir haben die schwarze Version mit einer Spiegeloberfläche auf der Rückseite erhalten, die tief und strukturiert aussieht. Das Honor Play 30 ist nur mit einem hinteren 13-Megapixel-Objektiv ausgestattet, und das rechteckige hintere Kameramodul nimmt einen goldenen Zierrahmen an, der einen zusätzlichen Hauch von Luxus hat und sehr schön ist. An der Seite befinden sich der Einschaltknopf und die Lautstärketaste, und der SIM-Kartensteckplatz ist auf der anderen Seite eingestellt.

In Bezug auf die Schnittstelle, das obere und untere Doppelmikrofon, befindet sich neben der Lautsprecheröffnung und dem Typ-C-Anschluss auch eine 3,5-mm-Audioschnittstelle an der Unterseite. Eine Schutzhülle, ein Ladegerät und ein Ladekabel sind als Extras im Lieferumfang enthalten.

Erfahrung

Als Einsteiger-Telefon ist das Honor Play 30 das erste in der gleichen Serie, das 5G-Netzwerke unterstützt, und es kann auch fortschrittlichere 5G-Dual-Card-Dual-Standby-Funktionen erreichen.

Legen Sie zwei Karten ein, beide Karten können die 5G-Standby-Funktion realisieren und das 5G-Symbol anzeigen. Intelligentes Umschalten zwischen Karten, automatische Signalauswahl und reibungsloses 5G-Hochgeschwindigkeitsnetz können jederzeit und überall genutzt werden. Auch wenn Sie kein 5G-Paket haben, können Sie dennoch den Komfort eines 5G-Netzwerks genießen.

Mit Speed-Test zum Messen der Geschwindigkeit kann der Download 351 Mbit / s erreichen, was leicht die Obergrenze der 4G-Paketnetzwerkgeschwindigkeit erreicht, die mindestens um ein Vielfaches schneller ist als die Geschwindigkeit eines 4G-Mobiltelefons. Die nächsten paar G-Spiele und -Filme brauchen nur weniger als 1 Minute. ist komplett.

Wenn die Signalbedingungen nicht gut sind, kann das Honor Play 30 auch die Funktion der Vier-Netzwerk-Integration und der Zwei-Netzwerk-Parallelität realisieren.

Es wird der Verwendung des 5G-WLAN-Netzwerks Priorität einräumen und dann 2,4G-WLAN und 5G-Mobilfunknetz als Garantie verwenden. Sie müssen sich beim Spielen und Ansehen von Videos keine Gedanken über tote Signalzonen machen, wodurch die Situation des Einfrierens / Herunterfallens minimiert werden kann.

Das Honor Play 30 hat zwar nur eine einzige Rückkamera, bei gutem Tageslicht ist die Bildqualität aber dennoch sehr gut. Unabhängig von der Farbe oder Auflösung der Hauptkamera kann sie mit der Leistung des High-End-Telefons vergleichbar sein. Es gibt sogar einen guten HDR-Effekt, der die Details der hellen und dunklen Teile gleichzeitig erfassen kann. Diese Hauptkamera reicht aus, um das tägliche Leben aufzunehmen.

Leistung

Konvertieren Sie den Raum visuell in Ressourcen, es kann 1.000 Musikstücke, 100 Folgen von Fernsehserien und 26.500 Fotos speichern. Diesen Stauraum zu füllen, ist für gewöhnliche Menschen mit viel Aufwand verbunden.

Es wurde eine Vollbildanwendung installiert und 52 Episoden von Animationen von Station B zwischengespeichert. Als Ergebnis betrug der Speicherplatzbedarf nur 66 GB. Ersetzt durch die ursprüngliche 4 + 64 GB „Beggar Edition“, war das Popup-Fenster zu diesem Zeitpunkt verrückt und erinnerte mich daran, den Platz freizugeben. Die standardmäßigen 128 GB Honor Play 30 sind immer noch einfach zu bedienen und können normal verwendet werden.

Darüber hinaus verfügt Honor Play 30 auch über eine einzigartige Fähigkeit, nämlich die intelligente Speichererweiterungsfunktion.

Es hat den Vorteil der großen Speicherkapazität in sich, und das Honor Play 30 kann auch den integrierten Speicherplatz von 2 GB basierend auf den ursprünglichen 8 GB Speicherplatz erweitern. Unabhängig von der Reibungslosigkeit des täglichen Starts der APP oder der Hintergrund-Keep-Alive-Rate wurde sie stark verbessert.

Machen wir einen einfachen kleinen Test, laden Sie die bestplatzierte APP im App Store herunter und decken Sie einen Bildschirm ab.

Starten Sie jede APP der Reihe nach zweimal, und das Honor Play 30 kann dafür sorgen, dass fast alle Anwendungen im Hintergrund laufen. Öffnen Sie eine oder zwei Anwendungen nach dem Zufallsprinzip, und das Programm kann in Sekundenschnelle geöffnet werden, ohne das lange Warten auf einen erneuten Kaltstart.

Das Honor Play 30 ist außerdem mit dem neusten Snapdragon 480 Plus Prozessor ausgestattet. Im Vergleich zum vorherigen Snapdragon 480 hat sich seine GPU-Frequenz von 2,0 GHz auf 2,2 GHz erhöht, und die Bildratenleistung während Spielen wird stabiler sein.

Testen wir es direkt mit dem beliebtesten MOBA-Handyspiel „Honor of Kings“.

Wenn alle verfügbaren Bildqualitätsoptionen auf die höchste Stufe gestellt wurden, erreichte die durchschnittliche Bildrate von Honor Play 30 zum Spielen von „Honor of Kings“ 59,97 FPS, und die minimale Bildrate betrug 56 FPS, was als ziemlich stabil bezeichnet werden kann.

Nach dem Spiel haben wir übrigens auch die Temperatur gemessen. Die höchste Temperatur der Rückseite beträgt nur 37,3 ℃. Man kann sagen, dass das Honor Play 30 nicht nur die Anforderungen an den reibungslosen Ablauf von Mainstream-Handyspielen erfüllen kann, sondern auch eine niedrige Temperatur und Ruhe erreichen kann.

Batterie

Honor Play 30 verfügt über einen großen 5000-mAh-Akku und eine extrem stromsparende Hardwarekonfiguration. Man kann sagen, dass die Akkulaufzeit seine Stärke ist.

Durch die Verwendung des Batteriehundes zum kontinuierlichen Ausführen von 3D-Spielen, Videos, Webseiten und anderen Testszenarien verbraucht das Honor Play 30 in 10 Stunden und 49 Minuten 66 % der Energie, und die Akkulaufzeit kann bei voller Leistung etwa 16 Stunden erreichen berechnet. Dieses Ergebnis ist ziemlich übertrieben.

Was ist das für ein Konzept, dass die Dauerbelastung bis zu 16 Stunden dauern kann?

Das bedeutet, dass Sie mit Honor Play 30 den ganzen Tag durchhalten können, egal ob Sie Fernsehsendungen ansehen, Songs hören oder einfach nur im Internet surfen und chatten. Wenn der Akku vollständig aufgeladen ist, können Sie mehr als 20 Folgen von Fernsehserien auf einmal beenden, ohne sich Gedanken über die Akkulaufzeit machen zu müssen.

Und laut Leistungsstatistik ist die Leistungskurve des Honor Play 30 näher an einer geraden Linie, wenn der Bildschirm nicht verwendet wird, und der Leistungsverlust beträgt weniger als 10 % pro Tag. Einmal pro Woche aufladen ist kein Problem.

Mit dem originalen 10-W-Ladegerät zum Aufladen dauert der gesamte Vorgang 154 Minuten, dh es kann in etwa 2,5 Stunden vollständig aufgeladen werden. Die Akkulaufzeit des Honor Play 30 ist sehr stark, daher ist es genau richtig, es aufzuladen, wenn man ins Bett geht.

Lesen Sie auch: Honor Play 30 5G Vorbestellung gestartet: Ab 1099 Yuan (160 US-Dollar)
Urteil

Die Ältesten in der Familie können als die größten Kunden der Telefonsprechanlage bezeichnet werden. Und sie haben oft verschiedene Beschwerden wie unzureichenden Speicherplatz und Netzwerkunterbrechungen. Unterm Strich ist die Qualität des Einsteiger-Phones uneinheitlich und der Normalanwender wird unweigerlich getäuscht.

Das Honor Play 30 hat die Hupe eines hochwertigen Einsteiger-Phones erklingen lassen. Es verfügt nicht nur über das fortschrittlichste 5G-Netzwerk, sondern Sie können auch das Netzwerk mit der höchsten Gigabit-Geschwindigkeit mit einer Verzögerung von nur wenigen Millisekunden genießen; Es beginnt auch mit einem einheitlichen großen integrierten Speicher, das gesamte System ist 128 GB groß und kann durch intelligente Speichererweiterung um zusätzliche 2 GB Speicher erweitert werden. ; Plus 5000 mAh heroische Power. Das Telefon muss nicht bereit sein, Sie können den Komfort der Technologie genießen.

Der größere integrierte Speicher ermöglicht es den Ältesten, mehr Fotos zu machen, mehr Musik zu speichern, mehr Apps zu installieren, mehr WeChat-Chat-Aufzeichnungen zu speichern und sich keine Gedanken mehr darüber zu machen, was wichtig ist und was gelöscht werden sollte.

Zusätzlich zum Speicher verfügt das Honor Play 30 standardmäßig über 8 GB Speicher und eine intelligente Speichererweiterung. Insgesamt 10 GB Speicher können die Verwendung reibungsloser machen, ohne sich Gedanken über das Abschalten des Hintergrunds machen zu müssen, und das Wechseln zwischen Anwendungen ist komfortabler.

Darüber hinaus ist die Akkulaufzeit des Honor Play 30 noch beeindruckender. Es kann bei starker Beanspruchung bis zu 16 Stunden verwendet werden, dh es kann zwei Tage und eine Ladung ununterbrochen verwendet werden, und es kann bei intermittierender Verwendung eine Woche dauern. Das langsamere Aufladen ist in Ordnung, wenn es im Schlaf erfolgt.

Sein Chip, der Snapdragon 480 Plus, spart nicht nur Strom, sondern leistet auch gute Dienste. „Honor of Kings“ läuft problemlos im Vollbildmodus und ist nicht heiß. Es unterstützt auch ein 5G-Dual-Card-Dual-Standby, Sie können auch das fortschrittlichste schnelle Netzwerk genießen, wenn Sie unterwegs sind.

Mit einer hervorragenden 13-Megapixel-Rückfahrkamera kann man sagen, dass das Honor Play 30 gut bei der Speicherung und Akkulaufzeit ist, aber es kann den täglichen Bedarf in anderen Aspekten decken.

Es ist ein wohlverdienter, hochwertiger Akku mit großer Kapazität, der die Lebensdauer verlängert. Wenn Sie sich nur für ein Einstiegstelefon entscheiden, können Sie es genauso gut ausprobieren.

Vergessen Sie nicht, uns auf unserer zu folgen Facebook-Gruppe und Seite um Sie immer über die neuesten Fortschritte, Neuigkeiten, Updates, Rezensionen und Werbegeschenke zu Smartphones, Tablets, Gadgets und mehr aus der Technologiewelt der Zukunft auf dem Laufenden zu halten.

Leave a Reply

Your email address will not be published.