Warum gewinnt Advanced Micro Devices immer mehr Marktanteile gegenüber Intel? 09.30 NASDAQ: AMD

JHVEPhoto / iStock Editorial über Getty Images

Jahrelang hat Intel (NASDAQ:INTC) war der herausragende Akteur im Halbleiterbereich und hielt a großen Vorsprung vor Konkurrenten wie Advanced Micro Devices (NASDAQ:AMD).

Aber als Smartphones, Rechenzentren und Spielekonsolen abgehoben sind, hat Intel (INTC) hat Marktanteile an AMD verlorenAMD) und die Trends scheinen nicht so schnell aufzuhören.

Vivek Arya, Analyst der Bank of America, der ein Kursziel von 160 US-Dollar pro Aktie für AMDs (AMD)-Aktie und ein Kursziel von 47 $ je Aktie für IntelINTC), stellte fest, dass AMDAMD) gewinnt Marktanteile in den High-End- und kommerziellen Segmenten des Notebook-Marktes und konnte die Preise erhöhen. Als Kunden auf AMDs (AMD)-Produkte ist die Lücke jetzt auf 5 % gesunken, verglichen mit zwischen 20 % und 30 % im vierten Quartal 2021, trotz Intels (INTC) Alder Lake-Produkt.

Arya sagte in einer Forschungsnotiz, dass eine starke Preisgestaltung und Ausführung AMD geholfen haben (AMD) im ersten Quartal 2022 seinen PC-Wertanteil auf 20 % und den Stückanteil auf 22 % treiben, „wobei der Wertanteil Allzeithochs erreicht“.

Halbleiter sind seit mehr als zwei Jahren aufgrund einer Reihe von Faktoren, insbesondere der Covid-19-Pandemie, die Lieferketten auf der ganzen Welt unterbrochen hat, knapp.

Chip-Equipment-Hersteller wie ASML (ASML), haben gesprochen über die steigende Nachfrage, die den Raum seit Jahren beflügelt, was die Tatsache, dass AMD (AMD) konnte seinen Marktanteil trotz Engpässen umso beeindruckender steigern.

Und es ist nicht nur im PC-Bereich, wo AMD (AMD) hat erhebliche Gewinne erzielt, die für Intel schwierig werden könntenINTC) bald zu überwinden, ist es auch der Servermarkt, den Intel (INTC) hat auf Wachstum gesetzt.

Im ersten Quartal stellte Arya fest, dass die Stück- und Durchschnittsverkaufspreise für Serverchips im Jahresvergleich „solide“ waren, aber es gab zum ersten Mal seit über einem Jahr einen sequenziellen Rückgang. Auch wenn manche befürchten, dass dies ein Zeichen für eine „höchste Nachfrage nach Rechenzentren“ ist, ist es bei der Betrachtung der Investitionen in die Cloud wahrscheinlich, dass der Servermarkt gesund bleiben wird.

AMD (AMD) hat jetzt 16,5 % des Wertes und 11,6 % des Einheitenanteils im Servermarkt, was einem Anstieg von 5,7 % bzw. 2,7 % im Jahresvergleich entspricht.

Das Unternehmen sitzt auch nicht auf seinen Lorbeeren, da seine Serverchips der nächsten Generation routinemäßig Angebote von Intel schlagen (INTC). Dies wird am besten durch den Wettbewerb zwischen Milan, dem Codenamen der Hochleistungsmikroprozessoren der Serie EPYC 7003 von AMD, und Ice Lake von Intel veranschaulicht.

Milan übernimmt im Vergleich zu Ice Lake von Intel mehr als 30 % des Anteils, was Arya als „interessant“ bezeichnete, da es zuvor eine solche Diskrepanz zwischen den beiden Unternehmen gegeben hat.

Längerfristig, angesichts der Preisgestaltung des Unternehmens und der anhaltenden Engagements mit sogenannten Hyperscalern, einschließlich seiner letzten Deal mit Metaplattformen (FB), ist es möglich, dass AMDAMD) auf 35 % des Wertanteils kommen könnte, was bis 2024 zu einem Gewinn von fast 8 USD je Aktie führen könnte, verglichen mit aktuellen Schätzungen von 6,54 USD je Aktie.

Arya fügte hinzu, dass AMD (AMD) hat in 12 aufeinanderfolgenden Quartalen Marktanteile auf dem Servermarkt gewonnen, und sein Marktanteil ist jetzt der höchste seit mehr als 10 Jahren, ohne dass es Anzeichen einer Verlangsamung gibt.

Unter der Annahme, dass die PC- und Servermärkte bis 2024 weiterhin um etwa 6 % mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate wachsen, ist es wahrscheinlich, dass AMD (AMD) könnte einen Einheiten- und Wertanteil des kombinierten Marktes von 26 % und 26 % haben, verglichen mit 19 % und 15 % im Jahr 2021, erklärte Arya.

Anfang dieser Woche sagte Citi AMD (AMD) und IntelINTC) könnte durch einen schwächelnden PC-Markt beeinträchtigt werden, da Notebook-Lieferungen den vierten Monat in Folge unter den Schätzungen lagen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.