Was ist der Betrugsfall gegen die Familienmitglieder von Kane Lim von Bling Empire?

Als Doku-Soap, die tief in das Leben wohlhabender Asiaten und asiatischer Amerikaner im wunderschönen Los Angeles eintaucht, ist Netflix’s “Bling-Imperium” kann nur als die perfekte reale Darstellung von „Crazy Rich Asians“ beschrieben werden. Schließlich umfasst es alles, von kitschigem Drama bis hin zu übertriebener Opulenz und von unaufgeforderten Klatschsessions bis hin zu Kulturfestivals, was die gesamte Produktion zu gleichen Teilen faszinierend und chaotisch macht. Unter denen, die hier eine bedeutende Rolle spielen, ist Kane Lim – aber wenn Sie vorerst nur mehr über die familienrechtlichen Probleme erfahren möchten, die er in Staffel 2 angesprochen hat, sind Sie bei uns genau richtig.

Was ist der Betrugsfall gegen die Familie von Kane Lim?

Kane Lim hat die Details seiner zugegebenermaßen strengen, aber liebevollen Familie immer aus dem Rampenlicht herausgehalten, aber wir wissen, dass sie ihr Vermögen durch Öl-, Schifffahrts- und Immobilienunternehmen verdient haben. „Ich mache das absichtlich, weil ich nicht von ihnen abhängig sein will“, sagte er einmal Yahoo! Nachricht, Er bezieht sich darauf, warum er die Identität seiner Lieben geheim hält. “Und das ist es [also] die Prämisse der Show – Ihr eigenes Imperium zu errichten. ” Noch wichtiger ist, dass Kane ein Gefühl der Diskretion um sie herum bewahrt, da sie wirklich gerne privat bleiben, sei es in den sozialen Medien oder im wirklichen Leben.

„Ich kann Ihnen nur sagen, dass meine Großeltern gekommen sind [to Singapore] aus dem kommunistischen China mit nichts “, verriet Kane der Veröffentlichung im Jahr 2021. „Sie sind so privat; selbst in der Art, wie sie sich kleiden, sind sie so einfach. Sie stellen nichts zur Schau. Ich bin eigentlich das schwarze Schaf der Familie.“ Der ehemalige Singapore Armed Forces Corporal fuhr fort, auf die bescheidene Art und Weise hinzuweisen, in der er erzogen worden war, indem er sagte: „Ich habe mich nie reich gefühlt. Ich fühle mich immer noch nicht reich. Ich fühle mich, als würde ich immer noch unter meinen asiatischen Eltern leben, die immer da sind und versuchen, dich zu kontrollieren. Er würde es aber nicht anders wollen.

Nur wenige Monate zuvor, Ende 2020, wurde seine Großfamilie jedoch im Wesentlichen in die Öffentlichkeit gedrängt, weil sein (gemeldeter) Onkel angeblich verklagt wurde Verwendung gefälschter Dokumente Finanzierung zu erhalten. Der Ölmagnat, alle seine Kinder und ein Mitarbeiter seines Unternehmens wurden in der Klage von HSBC ausdrücklich genannt, um Kredite in Höhe von 85,3 Millionen US-Dollar zurückzufordern, aber ersterer hat die Vorwürfe inzwischen bestritten. Er behauptete, dass die Handelsunterlagen, die die Bank erhalten hatte, einfach fälschlicherweise ohne Hintergedanken zugestellt worden waren – doch Berichten zufolge landete die Familie Lim trotzdem liquidieren mehrere ihrer kleineren Unternehmen.

Es muss unbedingt erwähnt werden, dass dieser angebliche Betrugsfall Kane oder seine Eltern / Geschwister angeblich nicht direkt betrifft, da sie das Familienunternehmen einige Jahrzehnte zuvor verlassen hatten. „In Singapur passiert ein Drama“, sagte er in der zweiten Staffel von „Bling Empire“. „Aber es hat nichts mit meiner Familie zu tun … Wir sind vor langer Zeit gegangen … Mein Vater hat mir nichts gesagt. Ja, mein Vater. Wir waren so gut, also, ja … Weißt du, jede Familie macht verschiedene Dinge im Leben durch. Und genau in diesem Fall hat es nichts mit uns zu tun. Aber es ist hart, weil ich jetzt dafür bin, was auch immer passiert, aber ich kann nichts dagegen tun.

Weiterlesen: War Jessey Lee vorher wirklich verheiratet? Wann kamen er und Cherie Chan zusammen?

Leave a Reply

Your email address will not be published.